Ziele

Die Gesellschaft hat sich im Jahre 1994 zur Aufgabe gemacht, auch im nordbayerischen Raum einen Treffpunkt zu schaffen, der es Deutschen und Japanern, Damen und Herren, Jungen und Alten, erleichtern soll, sich hier in unserer Region gegenseitig besser kennen und verstehen zu lernen.

Heute liegt der Schwerpunkt des Engagements der DJG darin, durch Begegnungen, Vorträge und kulturelle Veranstaltungen so wie durch Kontakte zu Unternehmen und Universitäten im nordbayerischen Raum ein lebendiges Forum des wechselseitigen deutsch-japanischen Dialoges und des Austausches zu bieten.

Eine Übersicht über die DJG, ihre Geschichte, Ziele und Aktivitäten mit den Highlights aus den letzten Jahren finden Sie in unserer DJG-Präsentation.

 

Aktivitäten

Informatonsveranstaltungen
Experten vermitteln Grundlage- und Fachwissen zu Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur, wobei praxisorientierte Themen im Vordergrund stehen.

Erfahrungsaustausch
Japankenner vermitteln Insider-Know-how für Unternehmer

Gesprächsrunden und Arbeitskreise
Bedeutende Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur nehmen zu aktuellen Themen Stellung.

Film- und Kulturtage
Treffpunkt Interkultureller Kommunikation und Kontaktpflege für Japan-Freunde

Kontaktaufnahme und -pflege
zu deutschen und japanischen Partnern zum Zweck der Aufnahme und Vertiefung von Geschäftsbeziehungen sowie zur Unterstützung der Interessen nordbayrischer Firmen in Japan und japanischer Firmen in Nordbayern